„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Français    Deutsch

Spitalinfektionen: Lasche Kontrollen kosten Leben
Flurin Maissen, Dienstag, 13. Mai 2014

Pro Jahr erkranken in der Schweiz 70‘000 Patienten an Spitalinfektionen, 2‘000 Menschen sterben. Erschreckend: Ein Drittel dieser Fälle liesse sich vermeiden, wenn bessere Hygiene-Standards gelten würden. Doch «Kassensturz» zeigt: Kantone kontrollieren Restaurantküchen strenger als Operationssäle.