„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Français    Deutsch

Gentherapie, Gentest und die Bevölkerung
von Erika Ziltener

Die sogenannte «personalisierte Medizin» weckt in vielen Bereichen grosse Hoffnung; sowohl in der gentherapeutischen Behandlung, bei der Prävention von Krankheiten, aber auch in der Vorhersage von potenziellem Leiden. Doch viele Leute wissen nicht genau, was unter dem Begriff «personalisierte Medizin» zu verstehen ist oder sie gehen von einer unzutreffenden Medizin aus. Das bestätigt auch das Ringen der Fachwelt um einen in der Bevölkerung verständlichen Begriff für den Bereich der Gentests und Genbehandlung, welcher dem komplexen Thema gerecht wird. Es ist die Rede von «personalisierter Medizin», «individualisierter», «massgeschneiderter», «stratifizierter» oder «Präzisions-Medizin» und schliesslich von «genomisierter Medizin».
Das Buch für CHF 48.00 kann beim vdf-Verlag bestellt werden: http://vdf.ch/personalisierte-medizin-hoffnung-oder-leeres-versprechen.html