„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Français    Deutsch

Bulletin 90, Oktober 2017

Bulletin 90, Oktober 2017


>> gesamten Artikel lesen

Checkliste zur Spitalzusatzversicherung

Spitalzusatzversicherung - Kostenübernahme vor der Behandlung prüfen


>> gesamten Artikel lesen

Spitalzusatzversicherung im Test

Spitalzusatzversicherung – Nötig oder überflüssig?

Datum:   25.09.2017 - 19:00
Veranstaltungsort:   TV srf Puls
Adresse:  
>> Anzeigen

Überprüfung der individuellen Krankenversicherung

Krankenkasse zahlt Provisionen in Millionenhöhe für Vermittler neuer Kundinnen und Kunden


>> gesamten Artikel lesen

Forum.Patientinnensicherheit 20.00 Uhr

Heute im Forum Radio srf 1:
http://www.srf.ch/radio-srf-1/radio-srf-1/wie-sicher-fuehlen-sie-sich-im...

Datum:   21.09.2017 - 18:00
Veranstaltungsort:   http://www.srf.ch/radio-srf-1/radio-srf-1/wie-sicher-fuehlen-sie-sich-im-spital
Adresse:  
>> Anzeigen

Wissenschaftliche Erkenntnisse zur Qualitätssicherung verbindlich umsetzen

Wissenschaftliche Erkenntnisse zur Qualitätssicherung im Gesundheitswesen verbindlich umsetzen


>> gesamten Artikel lesen

Themen: MRSA, Methadon, Hepatitis C, Medikamente

MRSA Die niederländische „Search and Destroy“ Policy als Lösungsansatz?


>> gesamten Artikel lesen

Scientifica 2017 - Wie beurteile ich mein Darmkrebsrisiko?

Wie beurteile ich mein Darmkrebsrisiko?

PD Dr. med. Heiko Frühauf, Stadtspital Triemli

Datum:   02.09.2017 - 22:24
Veranstaltungsort:   AgroVet-Strickhof - Tage der offenen Türe ETH
Adresse:   Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, ab Bahnhof Effretikon sind Extrabusse im Einsatz (alternativ: Bus-Linie 650 ab Bahnhof Effretikon oder Kemptthal, Haltestelle: Lindau, Eschikon).
>> Anzeigen

Mit der App «Darm Check» unnötige Risiken vermeiden

Mit der App «Darm Check» unnötige Risiken vermeiden
Patienten und Ärzte entscheiden mit Hilfe der App gemeinsam
>> gesamten Artikel lesen

Interview: «Es braucht Kontrollen und wenn nötig Sanktionen»

«Es braucht Kontrollen und wenn nötig Sanktionen»

Patientenvertreterin Erika Ziltener möchte, dass die schwarzen Listen der Mediziner verbindlicher werden.


>> gesamten Artikel lesen

Seiten

RSS - Dachverband abonnieren