„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Français    Deutsch

Achtung: Schlafmedikamente können auch Schaden anrichten!

Es ist sehr wichtig insbesondere älteren Menschen als erste Wahl keine Schlafmittel (Benzodiazepine), andere Beruhigungsmittel oder Hypnotika gegen Schlaflosigkeit, Unruhe oder Delirium zu verabrei
>> gesamten Artikel lesen

«seltener, kürzer, sicherer» - Kampf gegen Spitalinfektionen

Im Spital erworbene Infektionen (nosokomiale Infektionen) sind ein grosses Problem im Gesundheitswesen – auch in der Schweiz.
>> gesamten Artikel lesen

Und plötzlich die Diagnose Diabetes mellitus

Herr P. ist seit kurzem pensioniert. Er geniesst die neue Freiheit, engagiert sich in gemeinnütziger Arbeit und ist sportlichen Aktivitäten nicht abgeneigt.
>> gesamten Artikel lesen

Und plötzlich die Diagnose Diabetes mellitus

Herr P. ist seit kurzem pensioniert. Er geniesst die neue Frei¬heit, engagiert sich in gemeinnütziger Arbeit und ist sportlichen Aktivitäten nicht abgeneigt.
>> gesamten Artikel lesen

Neuerscheinung: Personalisierte Medizin Hoffnung oder leeres Versprechen?

Gentherapie, Gentest und die Bevölkerung
von Erika Ziltener


>> gesamten Artikel lesen

Prämienvergleich und Beratung: Wechsel der Krankenkasse leicht gemacht.

Prämienvergleich, Versicherungsmodell, Franchisenanpassung und Wechsel der Krankenversicherung ist noch bis Ende November möglich. Die Kündigung muss am 30. November bei der Kasse sein.

Datum:   28.11.2016 - 06:58
Veranstaltungsort:   Patientenstelle Zürich
Adresse:   Hofwiesenstrasse 3, 8042 Zürich (Schaffhauserplatz / Postgebäude
>> Anzeigen
News Image

Personalisierte Medizin Hoffnung oder leeres Versprechen?

Kapitel: Gentherapie, Gentest und die Bevölkerung
von Erika Ziltener

Fr. 48.00
Menge:

Digitalisierung bei der Patientin angekommen!

Die Forscher der Berner Fachhochschule in Biel haben in ihren Räumlichkeiten ein ganzes digitales Szenario auf vier Etagen aufgebaut.
>> gesamten Artikel lesen

CURA Langzeitpflege – ohne Gegenwehr ? - automatisch versichert

Frau G. erhält die neue Police für die Grundversicherung für das Jahr 2017 der Krankenversicherung Helsana.
>> gesamten Artikel lesen

Auch ohne Kassenwechsel CHF 600.00 Prämiengelder pro Jahr sparen

Beratung zur Grundversicherung und zum Krankenkassenwechsel

Die Grundversicherung kann in jedem Alter, ob gesund oder krank, ohne Angaben zum Gesund-heitszustand gewechselt werden. Die Kündigung muss bis spätestens am 30. November 2016 bei der Versicherung sein.

Datum:   10.11.2016 - 08:00
Veranstaltungsort:   Patientenstelle Zürich
Adresse:   Hofwiesenstrasse 3, 8042 Zürich (Schaffhauserplatz / Postgebäude
>> Anzeigen

Seiten

RSS - Dachverband abonnieren